Kleiner Mann – ganz groß

2017-03-21T08:00:44+00:00 21. März 2017|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

Ganz oft ist mein Sohn bei meinen Machenschaften dabei: wenn er seine Hausaufgaben an meinem Nähtisch macht, bei meinen Märkten oder wenn Kundinnen vorbei kommen. Und hin und wieder muss er auf mich verzichten, während ich mich um Freuleins kümmern muss.

 

Diesmal war es aber die absolute Hauptperson. Er durfte sich eine Jacke ganz nach seinen Vorstellungen zusammen stellen. Schon alleine die Schnittauswahl war für ihn wegen der unbegrenzten Möglichkeiten eine Herausforderung… Aber es geht doch nichts über Mutter-Sohn-Gespann: zusammen ging’s dann doch ganz flott und die Farbkombi hat mein Sohn ganz schnell fest gelegt. (Wobei ich mich gewundert habe, dass er nichts bunteres wollte.)
Inzwischen ist die Jacke zu seinem Lieblingsstück geworden – er mag sie gar nicht mehr ausziehen. Und stolz wie Bolle ist er, dass NUR er diese Jacke von SEINER Mama hat.

 

 

Pfiadi! 

 

Katrin

 

Walkstoff: Stoffolino

Schnitt: la maison Victor

About the Author:

Hinterlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu